Tegelretter in den Bundestag

Die Wahlkampfkommission der FDP Berlin ist in der Landesgeschäftsstelle zu ihrer ersten Sitzung zusammengetreten. Mehr als zwei Stunden hat das zehnköpfige Gremium über die Organisation und Strategie zur Bundestagswahl und den Volksentscheid zum Weiterbetrieb des Flughafens Tegel beraten.

Nach der Klausur des Landesvorstands werden die Funktionsträger und Kandidaten der Partei Ende Juni über die weitere Planung informiert.