Hauptstadt-FDP kehrt mit Walter Klinz ins Europaparlament zurück

 

Für die neuen Bundestagsabgeordneten Alexander Graf Lambsdorff und Michael Theurer rücken als FDP-Vertreter im Europäischen Parlament Nadja Hirsch und Dr. Wolfgang Klinz nach. Dazu erklärt die FDP-Pressesprecherin Nicole Kieser:

Nadja Hirsch rückt für Alexander Graf Lambsdorff nach. Von 2009 bis 2014 war sie MdEP für die FDP. Hirsch lebt in München und ist Gründerin des Startups Coachoo. Sie wird sich im Europäischen Parlament für die Bürgerrechte einsetzen, insbesondere in Verbindung mit den Themen Digitalisierung, Start-ups und Datenschutz.

Dr. Wolf Klinz rückt für Michael Theurer nach. Er war von 2004 bis 2014 bereits MdEP für die FDP und wohnt in Berlin. Klinz ist Finanzexperte und wird wieder die Währungs- und Finanzpolitik betreuen.