84. Landesparteitag am 9. und 10. März 2018

Am Freitag, dem 9. März ab 17.00 Uhr, und Samstag, dem 10. März ab 10.00 Uhr, kommen die 350 Delegierten der Hauptstadt-FDP im Hotel Ellington Berlin, Nürnberger Straße 50-55, 10798 Berlin zum Landesparteitag zusammen. Auf der Tagesordnung stehen die Neuwahl des Landesvorstands und die Beratung der politischen Perspektiven für die Hauptstadtregion. Höhepunkte sind die Wahl eine/einer neuen Landesvorsitzenden am Freitag und die Rede des Fraktionsvorsitzenden im Berliner Abgeordnetenhaus, Sebastian Czaja, am Samstag um 11.00 Uhr. Sibylle Meister stellt sich nach Jahren der erfolgreichen Kampagnenarbeit nicht zur Wiederwahl als Landesvorsitzende. Sie will sich neben ihren beruflichen Aufgaben verstärkt den Amt der Stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und haushaltspolitischen Sprecherin der Freien Demokraten im Berliner Abgeordnetenhaus widmen. Um Ihre Nachfolge bewirbt sich Christoph Meyer, der an der Spitze der Berliner Landesliste ein Mandat im Deutschen Bundestag errungen hat.