FDP Berlin eröffnet Stadtperspektiven

Im Juni beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Im Rahmen ihrer neuen Veranstaltungsreihe #Stadtperspektiven lädt die FDP Berlin ein, über Fußball und die Verantwortung von Sportverbänden und Clubs ins Gespräch zu kommen. Das Podium ist prominent: Britta Dassler, Sportpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, und Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), diskutieren moderiert von
Philip Fabian, Redakteur im Ressort Politik bei BILD.
Die Veranstaltung am 17. Mai um 19 Uhr im Kreuz + Kümmel (Christburger Straße 13, 10405 Berlin). Mit dem neuen Format #Stadtperspektiven wollen die Freien Demokraten die politische Diskussion in der Metropole Berlin um liberale Akzente und Sichtweisen bereichern. Der Eintritt zu dieser öffentlichen Diskussionsreihe ist frei.