Lars Lindemann tritt als Schatzmeister ab

Nach zehnjähriger Amtszeit als Schatzmeister der FDP Berlin hat Lars Lindemann am Abend seinen Rücktritt erklärt. Zuvor hat er dem Landesparteitag über sein letztes Amtsjahr berichtet. Der Rechenschaftsbericht zeigt die Partei finanziell gut für die Herausforderungen gerüstet. FDP-Landesvorsitzender Christoph Meyer dankte ihm für sein außergewöhnliches Engagement. Lars Lindemann wird dem Bundesvorstand der FDP weiter angehören. Die Delegierten dankten Lars Lindemann mit stehenden Ovationen.