Berlin: Kein Platz für Antisemitismus und Islamismus

Am Samstag, 1. Juni 2019, um 15.00 Uhr, geht die FDP Berlin im Bündnis mit vielen anderen am George-Grosz-Platz in Berlin-Charlottenburg auf die Straße. Es geht darum, Präsenz zu zeigen und Farbe zu bekennen bei der Kundgebung für Menschenrechte, für das Existenzrecht Israels, gegen Antisemitismus, gegen Islamismus, gegen die israelfeindliche Demonstration zum Al-Quds-Tag.