Machbares machen.

Zur Halbzeit der Legislaturperiode haben die Freien Demokraten im Abgeordnetenhaus Ideen zum Thema Bauen, Bildung, Bürgernfreundliche Verwaltung, Infrakstruktur, Innere Sicherheit und Innovationen zusammegetragen, die anderswo positiv erprobt auch in Berlin positve wirken könnten: Mit Machbar.Berlin macht die FDP Perspektiven auf. Die Politik muss endlich dahin kommen, wo die Menschen in der Stadt längst sind: in einer Metropole des 21. Jahrhunderts. Die Halbzeitbilanz der Fraktion wird nach dem Ende der parlamentarischen Sommerpause veröffentlicht. Sie blickt nicht nur zurück auf das, was war, sondern weist über die Gegenwart hinaus in die Zukunft.