Artikel mit dem Tag "BER"


03. Januar 2019
Der FDP im Abgeordnetenhaus ist es nicht genug auf das Jahr 2018 zurückzublicken. Der Fraktionsvorsitzende der Freien Demokraten Sebastian Czaja, unser Generalsekretär, fordert, dass die Landespolitik aus dem Jahr 2018 lernt. Im Interview mit der Morgenpost beschreibt er die Herausforderungen.
27. März 2018
Zur jüngsten Senatsentscheidung gegen den Flughafen Tegel erkläst FDP-Generalsekretär Sebastian Czaja: Der Berliner Senat hat offiziell beschlossen, dass er unseren Flughafen TXL gegen den Willen unserer Stadt schließen will. Dieser Beschluss ist der niedergeschriebene Beweis dafür, dass Rot-Rot-Grün die Entscheidung von mehr als einer Millionen Berlinerinnen und Berlinern von Beginn an verachtet hat. Herr Müller hat sich in den vergangenen Monaten so lieb- und lustlos um die Umsetzung...
16. August 2017
BERLIN: Christoph Meyer, Spitzenkandidat der Berliner FDP zur Bundestagswahl 2017, zur Insolvenz von Air Berlin:
24. Juli 2017
Zum Offenen Brief von Tilmann Heuser vom BUND für Umwelt und Naturschutz Berlin an die FDP Berlin erklären Sibylle Meister, Landesvorsitzende, und Sebastian Czaja, Generalsekretär der Freien Demokraten in der Hauptstadt: „Wir begrüßen den Offenen Brief des BUND und nehmen diese Einladung zu einer sachlichen Diskussion natürlich an. Der juristische Diskurs ist eine Chance, die Stichhaltigkeit existierender Rechtsgutachten noch einmal zu vertiefen. TXL ist eine Zukunftsfrage unserer...
18. Juli 2017
Mit der Bundestagswahl am 24. September entscheiden Berlins Wählerinnen und Wähler im Volksentscheid Tegel über die Zukunft des City-nahen Verkehrsflughafens im Berliner Nordwesten. Die FDP wirbt als Partnerin im Bündnis "Berlin braucht Tegel" für das Ja zum Volksentscheid.
21. März 2017
Fast eine Viertel Million Menschen haben sich mit ihrer Unterschrift für den Erhalt des Flughafens ausgesprochen. Dafür möchte ich ihnen ganz herzlich danken.
11. März 2017
Der 83. Landesparteitag der FDP Berlin ist mit einem Aufruf zum Volksbegehren für den Erhalt des Flughafens Tegels zu Ende gegangen. Die 350 Delegieren im Hotel Ellington haben sich bei nur einer Gegenstimme für das Volksbegehren ausgesprochen, ehe sie zu Straßensammlungen ausgeschwärmt sind.
25. Februar 2017
Moderne Kampagnen müssen alle Kommunikationswege bedienen, die Potentiale erschließen. Der Clip will und soll gerade die jüngeren Berlinerinnen und Berliner erreichen. Wer das Ende von Tegel verhindern will, muss die Herzen aller Generationen bewegen. Tegel darf nicht am mangelnden Interesse der jüngeren Berliner scheitern. Tegel muss von deren Engagement profitieren. Deshalb hat die FDP Berlin „Tegel bleibt offen e.V.“ bei der Produktion des Videofilms „Tegelretter“ unterstützt.“
31. Januar 2017
BERLIN: Sebastian Czaja, FDP-Generalsekretär, zur voraussichtlichen Amtsniederlegung von Michael Müller als Vorsitzender des BER-Aufsichtsrats:
23. Januar 2017
BERLIN: Sebastian Czaja, Generalsekretär der FDP Berlin, zur Veröffentlichung des zweiten Zwischenergebnisses bezüglich der Unterschriften für die Initiative „Berlin braucht Tegel“ durch die Landeswahlleiterin: