Artikel mit dem Tag "Europawahl 2019"


17. Januar 2019
Car Grouwet, Europa, Europwawahl, Kandidat.
05. November 2018
Die FDP Berlin zieht mit Carl Grouwet in den Europawahlkampf. Der 53jährige wissenschaftliche Mitarbeiter im Deutschen Bundestag setzte sich am Abend bei der Europawahlversammlung der FDP Berlin in Schöneberg gegen drei Mitbewerber durch. Die Stichwahl im zweiten Wahlgang entschied Carl Grouwet mit 169 Stimmen für sich. Seine Mitbewerberin Juliane Hüttl erzielte 147 der insgesamt 350 Delegierten der Landeswahlversammlung. Mehr zu Carl Grouwet gibt es im Internet unter www.carlgrouwet.de.
11. September 2018
In insgesamt vier öffentlichen Veranstaltungen präsentieren sich Berliner Bewerberinnen und Bewerber um die Spitzenkandidatur der Hauptstadt-FDP zur Europawahl. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf den Themen "Freiheit und Menschenrechte weltweit","Selbstbestimmt in Europa", "Ein Europa, das rechnen kann" und " Berlin in Europa vertreten". Die Moderation hat Sven Hilgers, Vorstandsmitglied der FDP Berlin. Informationen zu bereits bekannt gegebenen Kandidaturen unter: www.fdp-berlin/Europawahl...
21. Juni 2018
Der Landesvorstand der Berliner Freien Demokraten hat sich einstimmig dafür ausgesprochen, den "March for A New Europe" zu unterstützen, der am Samstag, 23. Juni um 12.00 Uhr am S-Bahnhof Friedrichstraße startet und zum Bebelplatz führt. Die Hauptstadtliberalen rufen alle Freie Demokraten zur Teilnahme auf. Christoph Meyer MdB, Landesvorsitzender der FDP Berlin erklärt dazu in einem Schreiben an alle Freien Demokraten in Berlin: "Am 23. Juni jährt sich die Entscheidung Großbritanniens,...