Landesparteitag 2019

Beschlüsse

(vorbehaltich der Überprüfung anhand des Wortprotokolls)

Verbesserung statt Feiertagssymbolik.pdf
Adobe Acrobat Dokument 427.6 KB
Keine Quoten bei öffentlichen Wahlen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 353.7 KB
Damit Demokratie wehrhaft bleibt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 412.8 KB
Innovationsmotor trifft Chancenkontinent
Adobe Acrobat Dokument 384.5 KB
Grundsätze Berliner Verkehrspolitik.pdf
Adobe Acrobat Dokument 521.1 KB

Ergebnisse der Antragsberatung nach Alex-Müller-Verfahren

 
     
Antrag Titel  
10 Echte Verbesserung statt Feiertagssymbolik: Neun Ansätze für eine funktionierende Frauenpolitik Mit Änderungen angenommen
8 Keine Quoten bei öffentlichen Wahlen! Mit Änderungen angenommen
6 Eine neue Berliner Verkehrspolitik – Grün und dennoch frei Mit Änderungen angenommen
9 Taximarkt liberalisieren und digitalisieren Überweisung Landesausschuss
2 Rückkehr zur Optionspflicht beim Staatsbürgerschaftsrecht Überweisung Landesausschuss
5 Die Berliner Luft – Fortschreibung des Luftreinhalteplans 2018-2025 wissenschaftlich fundiert begleiten und mangelhafte wissenschaftliche Fundierung der bestehenden Stickoxidgrenzwerte berücksichtigen Überweisung Landesausschuss
11 Smart City konkret und bürgernah: Mit LoRaWAN und Open Data gemeinsam das vernetzte Berlin starten Überweisung Landesausschuss
1 Menschen- und Bürgerrechte von LSBTI brauchen eine starke Stimme in Europa Überweisung Landesausschuss
7 Gerechtigkeit im öffentlichen Nahverkehr Überweisung Landesausschuss
4 Mehr Transparenz in der Hochschulpolitik Überweisung Landesausschuss
3 Berufsbezeichnungen besser schützen Überweisung FA Wirtschaft, Finanzen und Arbeit
     
     

Wahlergebnisse

Wahl der Schatzmeisterin:

Laura Pfannemüller wurde mit 264(81,5%) von 324 abgegebenen gültigen Stimmen zur Schatzmeisterin gewählt.

38 Delegierte stimmten mit Nein und 22 enthielten sich.

 

Wahl zur stellv. Landesvorsitzenden:

Mathia Specht-Habbel wurde mit 233(77,15%) von 302 abgegebenen gültigen Stimmen zur stellv. Landesvorsitzenden gewählt.

55 Delegierte stimmten mit Nein und 15 enthielten sich.

Informationen zum Landesparteitag

Einladung zum 85. Landesparteitag
Einladung LPT 08-9.03.2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 477.9 KB
Kandidatenbrief Mathia Specht-Habbel
Mathia Specht-Habbel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 221.2 KB
Kandidatenbrief Laura Pfannemüller
Laura Pfannemüller.pdf
Adobe Acrobat Dokument 771.4 KB
Geschäftsbericht 2018
Geschäftsbericht_2018_FDP Berlin_4C.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Antragsbuch_FDP_Berlin__85._Ordentlicher
Adobe Acrobat Dokument 455.1 KB
Nutzen Sie den Landesparteitag als Ihr Forum zur Diskussion und zum Dialog über Ihre Anliegen. Informationen dazu gibt es im Prospekt:
Ihre Präsenz beim Landesparteitag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 816.6 KB

85. Ordentlicher Landesparteitag der Berliner FDP

Hotel Ellington Berlin, Nürnberger Straße 50-55, 10789 Berin

 

Freitag:                08. März 2019 Beginn:   17:00 Uhr

Samstag:             09. März 2019, Beginn:  10:00 Uhr

 

TOP 1                    Eröffnung, Begrüßung                               

TOP 2                    Bericht des Wahlprüfungsausschusses    

                               Wahl des Präsidiums 

                               Wahl der Zählkommission 

TOP 3                    Feststellung der Tagesordnung 

TOP 4                    Festlegung der Beratung der Reihenfolge der Anträge und Dringlichkeitsanträge 

                        Alex-Müller-Verfahren

TOP 5                   Rede des Landesvorsitzenden Christoph Meyer MdB (18: 00 Uhr) 

TOP 6                   Bericht des Landesschatzmeisters Lars Lindemann

                             Bericht der Rechnungsprüfer

TOP 7                   Aussprache zu TOP 5 und TOP 6 

Top 8                    ggf. Nachwahlen zum Landesvorstand 

Top 9                    Wahlaufruf Europa; Spitzenkandidat Carl Grouwet (10:00 Uhr)  

Top 10                  Grußwort: Robert-Martin Montag, Spitzenkandidat Ost der FDP zur Europawahl

TOP 11                 Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten zum Bundesparteitag (je 28)

TOP 12                 Nominierung eines Delegierten und eines Ersatzdelegierten

                              für den Kongress der ALDE

TOP 13                 Anträge zur Änderung der Landessatzung

TOP 14                 Rede Sebastian Czaja MdA, Generalsekretär der FDP Berlin,

                              Fraktionsvorsitzender der FDP im Abgeordnetenhaus (11:30 Uhr)

TOP 15                 Wahl von mindestens zwei Rechnungsprüfern

TOP 16                 Einbringung und Beratung des Leitantrages

                              „Damit Demokratie wehrhaft bleibt“,  Daniela Kluckert MdB

TOP 17                  Beratung der Anträge (nach § 40, Abs. 2a)   

TOP 18                  Schlusswort

 

Der Parteitag klingt am Freitag nach Unterbrechung der Beratung (ca. 22.00 Uhr) bei Musik in der Lobby des „Ellington“ aus.

 

Bitte beachten Sie, dass die Wahl der Delegierten zum Bundesparteitag je nach Verlauf der Beratungen auch schon am Freitag aufgerufen werden kann.

 

Kinderbetreuung

 

Wir werden zum Landesparteitag am 08. und 09.03.2019 wieder eine Kinderbetreuung anbieten.

Melden Sie Ihre Kinder bitte bis zum 01.03.2019 unter folgender E-Mail-Adresse an:
fdp-berlin@fdp.de.

Nennen Sie uns Ihre Kontaktdaten, eine Telefonnummer, den Namen und Alter Ihres Kindes/Ihrer Kinder.

Es wäre schön, wenn Sie alle Dinge, die Sie privat mitbringen (Spielsachen, Bücher, Fläschchen, usw.) mit dem Namen Ihres Kindes versehen.

Bitte teilen Sie auch mit, wenn Besonderheiten bezüglich Ihres Kindes zu beachten sind.

 

Barrierfreiheit

 

Der Veranstaltungsort ist über Aufzüge zu erreichen. Im Saal Femina ist eine Rampe zum Rednerpult vorhanden.

Landesparteitag 2018

Alle Ergebnisse der Vorstandswahlen

LaVo-Ergebnis 2018..pdf
Adobe Acrobat Dokument 25.2 KB

Kandidaturen zum Landesvorstand

Ab sofort finden sie hier Informationsschreiben zu bereits bekannt gemachten Bewerbungen für die Wahl des Landesvorstands aus einer/m Vorsitzenden, drei Stellvertreter/innen, dem/der Schatzmeister/in sowie bis zu zehn Beisitzern. Das Vorschlagsrecht für den Generalsekretär liegt bei dem/der Vorsitzenden.

Antragsbuch
Antragsbuch_84._Ord._Landesparteitag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 660.3 KB
Tagesordnung
TO LPT 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 336.6 KB
Rechenschaftsbericht 2017
Geschäftsbericht_2017_FDP Berlin_4C.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB