LFA Mobilität, Umwelt und Energie

Der LFA Mobilität, Umwelt und Energie arbeitet in der FDP Berlin inhaltlich zu landes- und bundespolitischen Themen, die Mobilität, Umwelt und Energie betreffen. Zu diesem Zweck gliedert er sich in die Arbeitsgruppen Individualverkehr, Schienenverkehr und ÖPNV, Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft, Tierschutz sowie Energie. Die Arbeitsgruppen treffen und koordinieren sich je nach Bedarf eigenständig, während Ihre Ergebnisse in der Landesfachausschusssitzung gemeinsam diskutiert werden. Mitglieder des LFA können, aber müssen sich nicht einer dieser Arbeitsgruppen zuordnen. Der Kontakt zum jeweiligen Koordinator der Arbeitsgruppen kann vom Vorsitzenden Andreas Bloeß hergestellt werden. Die Mitglieder werden über den E-Mail-Verteiler der Landesgeschäftsstelle zu den Sitzungen eingeladen. Auf die Mitliederliste und in diesen Verteiler lässt man sich einfach von der Landesgeschäftsstelle setzen.

 

AG Individualverkehr

Koordinator: Christian Besold

Zu einem selbstbestimmten Leben gehört eine freie Wahl der Verkehrsmittel. Die AG Individualverkehr unterstützt den Landesverband bei allen Fragen rund um die individuelle Mobilität in Berlin, Deutschland oder darüber hinaus. Die AG setzt sich für ein gleichberechtigtes Nebeneinander von Fuß-, Rad- und Autoverkehr ein sowie für technologischen Fortschritt im Verkehrswesen - von Shared Mobility und neuen Verkehrsmitteln für die letzte Meile über Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge bis hin zur digitalisierten Steuerung von Verkehrsflüssen.

 

AG Schienenverkehr und ÖPNV

Koordinator: Thomas Siegemund

Die Zukunft des Verkehrs in der Metropolregion Berlin braucht schnelle und leistungsfähige spurgeführte Verkehrssysteme. Ausbau Infrastruktur, Tarife, Automatisierung, moderne Fahrzeuge, innovative spurgeführte Systeme und vieles mehr sind unsere Arbeitsthemen.

 

AG Umwelt und Naturschutz

Koordinator: Frank Roeder

Der Schutz von Wasser und Gewässern, Parkanlagen und Grünflächen sowie eine adäquate Müllentsorgung alles Weitere, was die Umwelt und den Naturschutz betrifft, sind Schwerpunkte der AG Umwelt und Naturschutz.

 

AG Landwirtschaft

Koordinator: Victoria Zara Funke

Bei regelmäßigen Treffen diskutiert die AG Landwirtschaft über aktuell relevante Themen der Landwirtschaft in Berlin und natürlich darüber hinaus. Zurzeit befasst sich die AG mit Themen rund um landwirtschaftliche Bildung und nachhaltige Ernährung an öffentlichen Kantinen in Berlin. Weitere Schwerpunktthemen sind grüne Start-ups, regionale Agrarpolitik, Digitalisierung in der Landwirtschaft und gesellschaftliche Anerkennung. Gerne möchten wir die Arbeit der AG weiterentwickeln und freuen uns über Interessenten, die dies mitgestalten möchten.

 

AG Tierschutz

Koordinator: Beate Fischer

Die AG Tierschutz behandelt Fragen Rund um das Wohl von Tieren im Stadtgebiet sowie im Rahmen von bundespolitischen Diskussionen.

 

AG Energie

Koordinator: Dr. Andreas Bloeß

Die AG Energie berät Themen der Energieversorgung im Stadtgebiet sowie darüber hinaus. Schwerpunkte waren zuletzt der landespolitische Umgang mit Windkraft im Stadtgebiet sowie mehr Wettbewerb und Technologieoffenheit in der Berliner Fernwärmeversorgung.