Auch Jurastudierende können digital!

Die FDP Berlin begrüßt die Vorschläge aus Sachen-Anhalt und Hamburg, den schriftlichen Teil der juristischen Staatsexamensprüfungen digital abzulegen. Wir fordern das Land Berlin auf, auf eine entsprechende Umsetzung auch durch das gemeinsame juristische Prüfungsamt der Länder Berlin und Brandenburg (GJPA) hinzuwirken. Hierfür sollen die erforderlichen rechtlichen Grundlagen geschaffen werden. Die notwendigen technischen Geräte sollen zum…

Weiterlesen

Mehr Transparenz in der Hochschulpolitik

Schlechte Informationsversorgung für Hochschulpolitiker. Noch schlechtere Informationsversorgung für Nicht-Hochschulpolitiker. Das ist Alltag in vielen studentischen Gremien an Berliner Hochschulen und häufig einer der Hauptgründe für fehlende Aufmerksamkeit, intransparente Vorgänge und Ineffizienz der studentischen Selbstverwaltung. Die FDP Berlin ist fest davon überzeugt, dass dies kein akzeptabler Status-Quo ist und fordert daher mehr Transparenz in studentischen und…

Weiterlesen

Bildung. Wissenschaft. Wohlstand. Die Stadt voranbringen (AGH-Wahlprogramm 2016)

Bildung ist die zentrale Voraussetzung für jeden Menschen, seinen Weg zu gehen und sein Glück zu machen. Wir stellen Schülerinnen und Schüler, Studierende und Auszubildende, nicht bildungspolitische Theorien in den Mittelpunkt unserer Bildungspolitik. Freie Demokraten setzen darauf, Wissen und Werte zu vermitteln, mit denen jeder sich im Arbeits- und Privatleben behaupten kann. Wer nichts weiß,…

Weiterlesen

Ausschreibung des Mensabetriebes

Mensen und Hochschul-Cafeterien sollten in regelmäßigen Ausschreibungen vergeben werden. Die Ausschreibungen sollen dabei nach transparenten und sachgemäßen Kriterien an den Interessen der Studierenden orientiert erfolgen.

Weiterlesen

Akademischen Mittelbau stärken – Hochschulfinanzierung auf solides Fundament stellen!

Der Landesverband Berlin fordert den Berliner Senat dazu auf, eine verbesserte Grundlage für die Budgetierung der Hochschulen zu schaffen und im Zusammenwirken mit dem Bund für eine Anhebung der Grundfinanzierung der Hochschulen zu sorgen. Um den Hochschulen eine verlässliche Finanzplanung zu ermöglichen, soll der derzeitig überkomplexe und damit wenig planbare Mechanismus zugunsten einer auf wenigen,…

Weiterlesen

Geld folgt Studierenden – für ein bundesweites, wettbewerbliches System der Hochschulfinanzierung

Der Landesverband Berlin fordert sowohl die Bundespartei als auch die übrigen Landesverbände der FDP dazu auf, sich im Kontext der im September anstehenden Koalitionsverhandlungen dafür einzusetzen, dass die Finanzierung der Hochschullehre auf eine solide Grundlage gestellt wird. Die Grundfinanzierung der Hochschullehre soll künftig länderübergreifend nach dem Modell „Geld folgt Studierenden“ (GefoS) erfolgen. Für jeden Studierenden,…

Weiterlesen

Kein Wendemanöver bei Studienbeiträgen

Der Landesverband Berlin fordert die Bundespartei dazu auf, an der bisherigen Beschlussfassung hinsichtlich der privaten Beteiligung an den Kosten der Hochschullehre festzuhalten. Gleichzeitig sind Maßnahmen zu treffen, um die soziale Flankierung durch Stipendien und Studiendarlehen bei der zu erwartenden (Wieder-) Einführung der Studienbeiträge zu gewährleisten. Die FDP bekennt sich dazu, Hochschulen in die Lage versetzen…

Weiterlesen

Liberale Hochschulpolitik: Gute Studienbedingungen für Berliner Studierende sicherstellen!

Liberale Hochschulpolitik orientiert sich vor allem an den Studierenden. Diese stehen im Mittelpunkt unserer Bemühungen, den Berliner Hochschulstandort an die Weltspitze zu führen. Forschung und Technologietransfer sind enorm wichtig für Berlin, die Qualität der Lehre darf aber deswegen nicht zurückgestellt werden. Berlin benötigt einen Gesamtkonzept, um zum Zentrum exzellenter Lehre in Deutschland zu werden. Wir…

Weiterlesen

Förderung der medizinischen Forschung in Berlin

Das deutsche Gesundheitssystem steht vor fundamentalen Umwälzungen. Demographischer Wandel, ein wechselndes Morbiditätsprofil der Bevölkerung, die steigende Bedeutung von Infektionskrankheiten und resistenten Erregern, internationale Konkurrenz um knappe Fachkräfte, verschärfter globaler Wettbewerb im rapiden wissenschaftlich-technischen Fortschritt des maximal Machbaren und das Spannungsfeld von Ethik und Finanzierbarkeit sind nur einige der Herausforderungen, die unsere Gesellschaft durch rasche Anpassungen…

Weiterlesen

Hochschule und Wissenschaft (AGH-Wahlprogramm 2011)

Freie Entfaltung für Lernende, Lehrende und Forschende Berlin muss sich den Herausforderungen eines globalisierten Wissenschafts- und Forschungssystems stellen und auf beschleunigte Innovationszyklen und hohe Mobilität in einem international gewordenen Arbeitsmarkt für Studierende, Lehrende und Forschende reagieren. Das ist nur möglich, wenn die Politik zulässt, dass Lernende, Lehrende und Forschende sich möglichst frei von staatlichen Eingriffen…

Weiterlesen